lieschen27
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Friends
  MÄNNER SIND WIE:....^^
  das wichtigste im leben^^
  lilly^^
  wie man eine frau/mann glücklich macht^^
  hmmmm SCHOKOLADE
  keiner test
  warum es gut ist eine Frau zu sein:
  Das Los der Frauen!!!
  wuustest du schon,dass....
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  hmmmm..*g*
  mein graphicguestbook!!!
  my jule-schockie
  hanny-schatz
  my sweetness lotty babe
  Sweetykrisi
  little sis katha
  sweety sis nudel


http://myblog.de/lieschen27

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eine Frau glücklich zu machen ist einfach ... man(n) muss nur
1. Freund, 2. Partner, 3. Liebhaber, 4. Bruder, 5. Vater, 6. Lehrer, 7. Erzieher, 8. Koch, 9. Mechaniker, 10. Monteur, 11. Innenarchitekt, 12. Stylist, 13. Elektriker, 14. Sexologe, 15. Gynäkologe, 16. Psychologe, 17. Psychiater, 18. Therapeut sein und
19. zuvorkommend, 20. sympathisch, 21. durchtrainiert, 22. liebevoll, 23. aufmerksam, 24. gentlemanlike, 25. intelligent, 26. einfallsreich, 27. kreativ, 28. einfühlsam, 29. stark, 30. verständnisvoll, 31. tolerant, 32. bescheiden, 33. ehrgeizig, 34. fähig, 35. mutig, 36. entschieden, 37. vertrauensvoll, 38. respektvoll, 39. hingebungsvoll, 40. leidenschaftlich und vor allem 41. zahlungsfähig sein.

Gleichzeitig, sollte er darauf achten, dass er
a) nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht uninteressiert ist
b) er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber nicht mehr Zeit widmet als der Frau
c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo sie war und was sie gemacht hat.

Sehr wichtig ist es nicht die Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, Namenstage, ihre Tage, Datum des ersten Kusses, Geburtstag ihrer Lieblingstante, ihres Lieblingshundes oder ihrer Lieblingsfreundin ... zu vergessen.
Leider garantiert auch die perfekte Einhaltung dieser Ratschläge kein 100%iges Glück. Sie könnte sich von einem perfekten und abgestimmten Leben eingeengt fühlen und mit dem erstbesten Schluffi davonrennen, der ihr begegnet.

Und nun die andere Seite der Medaille: Einen Mann glücklich zu machen ist - wie wir nun rasch erkennen werden - bei weitem nicht so leicht. Denn der Mann braucht:
1. Sex und
2. Essen
Die meisten Frauen sind mit diesen seinen Bedürfnissen natürlich überfordert da sie nicht den ganzen Tag im schwarzen String am Herd stehen können...


Was lernen wir daraus?
Ein harmonisches Zusammenleben ist gar nicht schwer - wenn Männer endlich erkennen, dass sie ein klein wenig die Ansprüche zurückschrauben müssen!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung